Beyond Google: Marketing abseits der führenden Suchmaschine auf der BLOO:CON 2019

10. Januar 2019 | Von in OMCampus / BLOO:CON

Auch wenn viele Online-Marketer es aus den Augen verlieren: Es gibt noch eine Welt jenseits der Google-Suchmaschine, die nicht vernachlässigt werden sollte. Oft werden zum Beispiel Suchanfragen direkt bei Amazon oder YouTube gestellt.

Auf der BLOO:CON – der Konferenz für den E-Commerce-Erfolg – werden deshalb auch diese Themengebiete von den Speakern abgedeckt.

Aktuelle Trends und konkrete Tipps für den langfristigen Erfolg auf Amazon

Amazon ist der mit Abstand stärkste Marktplatz in Deutschland sowie weltweit. Gerade transaktionale Suchanfragen werden mittlerweile oft nicht mehr über Google, sondern direkt auf der Plattform des Onlineversandhändlers gestellt. Trutz Fries, Gründer und Geschäftsführer der Amazon Agentur REVOIC und des Amazon Analyse Tools AMALYTIX, gibt in seinem Vortrag einen Überblick über die Strategien erfolgreicher Händler auf dem Marktplatz Amazon. Dabei geht er auf aktuelle Trends in den Bereichen Listing-Optimierung und bezahlte Werbung ein. Zuletzt gibt es konkrete Tipps, wie Händler im Zeitalter der Marktplatzökonomie auch langfristig erfolgreich bleiben können.

Mehr Aufmerksamkeit durch Videomarketing generieren

Die Bedeutung von YouTube nimmt immer weiter zu. Es ist mittlerweile zum führenden Videoportal im Internet aufgestiegen und gleichzeitig die zweitgrößte Suchmaschine weltweit. Dadurch bietet es Unternehmen eine optimale Plattform, auf ihre Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Michaela Engelshowe, Gründerin der Netz WG, berät seit Jahren Kunden und Marken, die ihre Reichweite auf YouTube aufbauen wollen und nimmt ihnen die Angst vor dem Einstieg in die YouTube-Welt. Wo kann man kaufkräftige Menschen auf sich und seine Marke aufmerksam machen? Wie kann man sie am besten erreichen? Und wie erreicht man die richtigen Nutzer? Diese und weitere Fragen wird sie in ihrem Vortrag beantworten.

Intensiver Einstieg in die Welt von Facebook

Facebook bietet Unternehmen aus dem E-Commerce enormes Potenzial, ihre Online-Verkäufe zu steigern. Mit gezielten Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram lassen sich nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern auch ehemalige Besucher erneut ansprechen. Facebook-Expertin Julia Leutloff vermittelt in ihrem Einsteigerseminar am 06. Februar 2019 die wichtigsten Kniffe und Grundlagen, die Unternehmen am besten vor dem Start mit Facebook Werbung beherrschen sollten. Insbesondere für Social-Media-Manager und Marketingverantwortliche aus dem E-Commerce, die die Grundlagen erlernen sowie Strategien und hilfreiche Tipps an die Hand bekommen wollen, ist das Seminar interessant.

Das Seminarticket ist ab 499 € (netto) erhältlich. Die Plätze sind auf höchstens sechs Teilnehmende begrenzt, damit möglichst viel auf die individuellen Problemstellungen und Möglichkeiten eingegangen werden kann. Also: Schnell sein!

Unser nächstes Webinar am 25. Januar 2019: 10 SEO-Mythen: Was stimmt, was stimmt nicht?

Das weiß doch jeder: Duplicate Content führt zu Abstrafungen. Blogs sind gut für SEO. Soziale Signale sind wichtig für organische Rankings. Oder etwa doch nicht? In diesem Webinar gibt es einen differenzierten Blick auf viele bekannte Mythen, denn im manchen Mythos steckt natürlich trotzdem ein bisschen Wahrheit.

Jetzt kostenlos anmelden:
10 SEO-Mythen: Was stimmt, was stimmt nicht?

Alle kommenden Webinare:
Bloofusion-Webinare im Überblick

The following two tabs change content below.

Lisa Heidemann

Lisa Heidemann ist Online Marketing Managerin bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion.

Sie schaut gerne Serien wie Gilmore Girls, Supernatural oder Criminal Minds und geht mehr oder weniger regelmäßig ins Fitnessstudio.

Lisa ist unter anderem in den folgenden sozialen Netzwerken vertreten:

Kommentieren