Das Linkaufbau FAQ: 11 Fragen rund um Backlinks

14. Juni 2021 | Von in SEO

Gerade für Einsteiger ist das Thema Links/Linkaufbau oft ein Buch mit sieben Siegeln. Deswegen gibt es jetzt das Linkaufbau FAQ: kurze, knackige Videos, die jeweils eine wichtige Frage beantworten. Am besten: einfach mal reinschauen!

Was ist ein Backlink?

Ja, Backlinks sind wichtig. Aber warum eigentlich? Und was sind eigentlich Backlinks im Sinne von SEO/Google?

 

Sind Backlinks noch wichtig?

Bevor Du an den Aufbau von Backlinks gehst, solltest Du Dich vor allem erstmal fragen, ob die überhaupt noch wichtig sind. Google entwickelt sich ja ständig weiter. Braucht es da überhaupt noch Backlinks?

 

Wie viele Backlinks hat meine Website?

Wer Backlinks aufbauen will, muss natürlich auch erstmal wissen, wie viele – und welche – Backlinks man schon hat. Wie findet man das raus? Geht das auch mit kostenlosen Tools?

 

Wie kann ich Backlinks der Konkurrenz finden?

Deine Wettbewerber haben oft schon gute, starke Backlinks. Wie kannst Du deren Backlinks „ausspähen“? Und wie gehst Du mit dem Ergebnis um?

 

Was sind Nofollow-Backlinks? Dofollow?

Wenn Du Backlinks aufbauen willst, musst Du definitiv den Unterschied zwischen Dofollow und Nofollow kennen. Denn sonst könntest Du viel Energie in Links stecken, die vielleicht gar nichts oder sehr wenig für Google zählen.

 

Was ist ein guter Backlink?

Nicht alle Backlinks sind gut und hilfreich auf dem Weg, bessere organische Rankings zu bekommen. Welche Kriterien und Regeln sind denn wichtig, um einen schlechten von einem guten Backlink zu unterscheiden?

 

Was ist ein schlechter Backlink?

Nicht jeder Backlink zahlt auch auf das Ziel ein, bessere organische Rankings zu bekommen. Welche 5 Fragen solltest Du Dir bei jedem Backlink stellen?

 

Wie viele Links brauche ich eigentlich?

Ja: Backlinks sind wichtig, um bessere organische Rankings zu bekommen. Aber wie viele braucht man denn nun? 10, 50, 100?

 

Wie baue ich Backlinks auf?

Wer noch nie Backlinks aufgebaut hat, steht am Anfang vor einer unlösbaren Aufgabe: Wie baut man eigentlich Backlinks auf? Wie fängt man damit an?

 

Ist das Kaufen von Backlinks sinnvoll?

Links kaufen ist vor allem eins: ein Verstoß gegen Google-Richtlinien. Aber sollte man trotzdem Links kaufen? Welche Gefahren drohen? Und warum ist Link Earning der vielleicht bessere Weg?

 

Wie rettet man Backlinks?

Der schnellste Linkaufbau? Das Retten von Links, die man schon hat. Aber wie findet man Links, die defekt sind? Und wie rettet man sie dann?

The following two tabs change content below.

Markus Hövener

Markus Hövener ist Gründer und Head of SEO der auf SEO und SEA spezialisierten Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Als geschäftsführender Gesellschafter von Bloofusion Germany ist er verantwortlich für alle Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Markus Hövener ist Buchautor, Podcaster, Autor vieler Artikel und Studien rund um SEO und verantwortlich für das suchradar.

Markus hat vier Kinder, spielt in seiner Freizeit gerne Klavier (vor allem Jazz) und genießt das Leben.

3 Kommentare zu “Das Linkaufbau FAQ: 11 Fragen rund um Backlinks”

  1. Carsten Drüber

    Hallo Markus,

    vielen Dank für diesen Beitrag! Auch Format (Blogbeitrag mit Teasertexten und Video) ist klasse. Gibt es noch einen ausführlicheren Text/ ein Video mit mehr Tipps zum Linkaufbau?

    Sonnige Grüße

    Carsten

  2. Markus Hövener

    Mehr Tipps zum Linkaufbau können wir derzeit leider nicht bieten. Vielleicht in der Zukunft…

    Grüße, Markus

  3. Dominik Kienzle

    Hi Markus,

    wow, das Format mit Text und den vielen Videos finde ich super. So bleibt auch der Leser länger auf der Seite und sorgt für eine längere Verweildauer. Hab euch jetzt mal auf YouTube abonniert.

    Viele Grüße
    Dominik

Kommentieren