Einladung zum Webinar: Content Seeding

18. September 2015 | Von in Content Marketing, Webinare

Am Freitag, den 25. September, findet unser nächstes Webinar statt. Dieses Mal wird das Thema Content Seeding behandelt. Grob geht es also um Content Marketing, im Speziellen um das Vorgehen zum Streuen der Inhalte – vor, während und nach der Erstellung.

Wir ernten, was wir säen.

Dieser Aspekt des Content Marketing stellt für viele Online-Marketer, die auf herausragende Inhalte setzen, eine große Herausforderung dar und wird häufig vernachlässigt. Damit sich das ändert, betrachten wir während des Webinars den gesamten Prozess, Strategien und Kanäle, die sich zum Verbreiten von tollem Content anbieten. Darüber hinaus gibt es Tool-Empfehlungen und einen Zeitplan, der Vorschläge liefert:

  • Auf welchen Kanälen, wann und wie sollten die Inhalte geteilt werden?
  • Wie, wann und mit wem sollte gezielt Kontakt aufgenommen werden?

Bloofusio Webinar LogoWANN?
Freitag, 25. September, 10:00 Uhr

FÜR WEN?
Redakteure, Marketingverantwortliche, SEO-Einsteiger

ANMELDUNG
Hier geht’s zur kostenlosen Anmeldung!

Das Webinar bieten wir wie immer gratis an. Die Anzahl der Teilnehmer ist aus technischen Gründen begrenzt. Im Zweifelsfall werden Teilnehmer, die sich am Freitagmorgen zu spät ins Webinar einklinken, nicht mehr reingelassen. Daher bitte pünktlich da sein.

MEHR WEBINARE
Bis zum Ende des Jahres sind schon viele weitere Webinare geplant. Alle Informationen und die Möglichkeit der sofortigen Anmeldung gibt es unter www.bloofusion.de/infos/webinar/.

The following two tabs change content below.

Andreas Schülke

Andreas Schülke leitet als Head of Agency die Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Er schreibt schwerpunktmäßig zu den Themen Content-Marketing, Linkaufbau und SEO – im Bloofusion-Blog, im Magazin für SEO, SEA und E-Commerce suchradar sowie bei Twitter.

Privat treibt er viel Sport und ist Spielertrainer beim Freizeitliga-Verein SC Münster United. Außerdem ist er Fan von Werder Bremen und musikbegeisterter Hobbykoch.

Andreas Schülke ist in den folgenden sozialen Netzwerken zu finden:

Kommentieren