Fallstudie Content Seeding: Kooperatives Content-Marketing in der Food-Branche

11. Mai 2017 | Von in Content Marketing

Content-Marketing wird häufig als die einzig wahre Kur für erfolglose Bemühungen beim Linkaufbau genannt. Doch ganz so einfach ist es leider nicht. Das hatte auch unser Kunde bemerkt. Unser Lösungsvorschlag: Interaktives, kooperatives Content-Marketing, bei dem die Zielgruppe das Ergebnis mitgestaltet. Diese Fallstudie dokumentiert, wie passende Content-Strategien entwickelt und die Ressourcen erfolgreich gestreut wurden.

Wir haben das große Glück, viele Kunden langfristig unterstützen und beraten zu dürfen, die ausnahmslos tolle Arbeit leisten – ganz gleich ob es sich dabei um die Betreiberin eines Onlineshops oder das Marketingteam eines internationalen Konzerns handelt. Dabei sehen wir viele spannende Projekte und gute Ideen. Manchmal haben wir dann sogar noch größeres Glück und dürfen die Früchte so einer Zusammenarbeit auch mit Außenstehenden teilen. Im Fall von mjam.at war es so.

In der neuesten Bloofusion-Fallstudie ist folgendes nachzulesen:

  • Zwei Beispiele für Landingpages eines Online-Lieferservices
  • Wie eine kooperative Content-Marketing-Strategie für diese Seiten entwickelt wurde
  • Wie Food-Bloggerinnen und -Blogger angesprochen und für die gemeinsame Aktion begeistert wurden
  • Ergebnisse des Content Seeding in harten Zahlen

Die Fallstudie steht ab sofort hier als PDF zum Download bereit.

Unser nächstes Webinar am 14. August 2018: 15-Minuten-Praxis-Webinar: XML-Sitemaps verstehen und richtig einsetzen

XML-Sitemaps können Suchmaschinen helfen, eine Website zu indexieren und zu „verstehen“. Gerade im Zusammenspiel mit der Google Search Console sind diese Dateien sehr hilfreich bei der Diagnostik von SEO-Problemen. Daher lohnt ein genauer Blick auf XML-Sitemaps – und deren Nutzung in der Search Console. Im Anschluss des Webinars folgt eine 15-minütige Q+A Session.

Jetzt kostenlos anmelden:
15-Minuten-Praxis-Webinar: Das bringt der „Abruf wie durch Googlebot“

Alle kommenden Webinare:
Bloofusion- und suchradar-Webinare im Überblick

The following two tabs change content below.

Andreas Schülke

Andreas Schülke ist Head of Content Marketing bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion und schreibt schwerpunktmäßig zu den Themen Content Marketing und Linkaufbau – im Bloofusion-Blog, im Magazin für SEO, SEA und E-Commerce suchradar sowie bei Twitter.

Privat treibt er viel Sport und spielt Fußball im Freizeitliga-Verein SC Münster United. Außerdem ist er Fan von Werder Bremen und musikbegeisterter Hobbykoch.

Andreas Schülke ist in den folgenden sozialen Netzwerken zu finden:

Leave a Reply