Mein Jahresrückblick: Privat, Podcast, Projekte [Search Camp 157]

8. Dezember 2020 | Von in Search Camp + Alles auf Start

Was für ein Jahr! Deswegen gibt es in diesem Jahr wieder meinen persönlichen (nicht fachlichen) Rückblick. Wie war’s privat? Was ändert sich in Bezug auf Search Camp? Und welche anderen Content-Projekte wird es 2021 geben?

 

Keine Ausgabe unserer Podcasts mehr verpassen?
Dann melde Dich jetzt mit Deiner E-Mail-Adresse für unseren wöchentlichen SEO-Alert-Newsletter an:

Mit der Registrierung erklären Sie Ihr Einverständnis zum Erhalt der Update mit Revue sowie zur Analyse der Öffnungs- und Klickraten. Zu Ihrer Sicherheit erhalten Sie vorab eine Mail einem Bestätigungs-Link (Double-Opt-In). Sie können sich jederzeit mit dem Abmeldelink in einer Mail vom Newsletter abmelden.

 

Die wichtigsten Podcast-Links:

 

Shownotes

Mein SEO-Seminar am 14. Januar: Das Google-SEO-Update 2020

 

The following two tabs change content below.

Markus Hövener

Markus Hövener ist Gründer und Head of SEO der auf SEO und SEA spezialisierten Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Als geschäftsführender Gesellschafter von Bloofusion Germany ist er verantwortlich für alle Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Markus Hövener ist Buchautor, Podcaster, Autor vieler Artikel und Studien rund um SEO und verantwortlich für das suchradar.

Markus hat vier Kinder, spielt in seiner Freizeit gerne Klavier (vor allem Jazz) und genießt das Leben.

11 Kommentare zu “Mein Jahresrückblick: Privat, Podcast, Projekte [Search Camp 157]”

  1. Fabian

    Hallo Markus,
    schöne Folge – besonders der persönliche Part! Bestes Zitat: “…das der Wendler nicht alle Strammen(?) hat, ist ja klar…”

  2. Markus Hövener

    Ist vielleicht münsterländische Mundart 🙂 “nicht alle stramm haben” scheint nicht im Duden zu stehen… sollte geändert werden 🙂

  3. Fabian

    Gut zu wissen auf jeden Fall. Wird in meinem Wortschatz mit aufgenommen. 🙂

    Mein Beileid auch bzgl. deines Verlustes. Das muss wirklich schlimm sein. Tut mir sehr leid!

  4. Markus Hövener

    Dank Dir!

  5. David Radicke

    Vielen Dank für die persönlichen und professionellen Worte!

  6. Volker Argast

    Erstaunlich schöne persönliche Worte, Markus, die mich sehr an “mein Frühjahr” erinnerten, als ich Ähnliches erlebte. Danke und eine gute Zeit rund um Weihnachten.
    Volker

  7. Markus Hövener

    Ich wünsch Dir auch ne gute Zeit. Haben wir uns verdient…

    Grüße, Markus

  8. Steve Teffner

    Markus, vielen Dank für Deine Arbeit, welche Du allen hier zur Verfügung stellst. Feedback zu bekommen erzeugt ja auch immer ein nettes Gefühl. Dir und Deiner Family eine schöne Zeit. Genießt es!

  9. Markus Hövener

    Danke, danke, danke!

  10. Hannes

    Schöne Folge – Hat mir sehr gut gefallen!

  11. Markus Hövener

    Dank Dir! Dir eine gute Zeit…

Kommentieren