Kreative Vermarktungsidee für SEO-Agenturen: Profilseiten bei Kunden einrichten

15. April 2010 | Von in Allgemein

Bei der Suche nach “seo emsdetten” (wohl eines der härtesten Keywords überhaupt) bin ich gerade auf die folgende Seite gestoßen:
http://www.hotel-duesterbeck.de/webdesign.htm

Bisschen verwundert war ich schon, weil das Hotel Düsterbeck zwar eine lokale Größe ist, aber eben nicht gerade als SEO-Agentur in Erscheinung getreten ist. Noch nicht.

Aber die Seite stammt wohl von der Agentur, die das Hotel Düsterbeck anscheinend engagiert hat. Im Impressum (http://www.hotel-duesterbeck.de/impressum.htm) wird die Seite angelinkt & der Text der Seite lässt wohl keinen Zweifel offen, dass die Seite auch von der Agentur selber stammt.

Es kommt aber noch besser. Es gibt ja auch noch die Seite http://www.hotel-duesterbeck.de/empfehlung.htm. Die verlinkt auf zahlreiche Referenzen (also auf andere Kunden der Agentur) – wohlgemerkt nicht Referenzen des Hotels, sondern der Agentur.

Und von diesen Seiten gibt es wohl recht viele:

Bild

Gute Idee. Muss ich doch gleich mal alle unsere Kunden anschreiben. Die sollten kein Problem damit haben, dass wir auf deren Websites solche Seiten anlegen (von Footer-Links wie “SEO” mal ganz zu schweigen)… da sind ein paar gute PR7-Sites dabei…

Auf jeden Fall schaue ich vorher aber nochmal in die Google-Richtlinien, was die wohl davon halten…

Nächste Events

Meet Magento 2019: Das “Das SEO-Content-Playbook für Shops”

Treffen Sie Bloofusion auf der Meet Magento 2019 in Leipzig (3. + 4. Juni 2019). Unser Head of SEO Markus Hövener stellt dort das Content-Playbook vor: Welchen Content brauchen Onlinehops an welchen Stellen? Viel oder wenig? Oben oder unten? Mit Keywords oder nicht?

The following two tabs change content below.

Markus Hövener

Markus Hövener ist Gründer und Head of SEO der auf SEO und SEA spezialisierten Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Als geschäftsführender Gesellschafter von Bloofusion Germany ist er verantwortlich für alle Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Markus Hövener ist Buchautor (International SEO), Autor vieler Artikel und Studien rund um SEO und SEA und Chefredakteur des Magazins suchradar.

In seiner Freizeit hat Markus vier Kinder, spielt gerne Klavier (vor allem Jazz) und hört auf langen Autofahrten „Die Drei Fragezeichen“.

8 Kommentare zu “Kreative Vermarktungsidee für SEO-Agenturen: Profilseiten bei Kunden einrichten”

  1. Usablitiy-Freund

    Ist doch top, alle Kunden der Agentur auf einen Blick 🙂 Was will man mehr?

    Beste Grüße

  2. Geographie-Fan

    Was sollte hinsichtlich der Google Richtlinien daran problematisch sein?

  3. Markus

    “Link Schemes” könnte greifen:
    http://www.google.com/support/webmasters/bin/answer.py?answer=66356

    Immer eine Frage der Auslegung…

  4. Philipp

    Das müssen ja wirkliche Experten sein, wenn Sie Ihre Kundenwebseiten für eigene Zwecke missbrauchen. Ich würde an deren Stelle erst Mal ein schönes Buch über CSS Layouts lesen. Dann geht es auch ohne Layouttabellen 😉

  5. Schnurpsel

    Hmmm, eigentlich habe ich die Agentur im Zusammenhang mit der Hommingberger Gepardenforelle noch in guter Erinnerung. Die haben damals eine ganz hübsche Seite gemacht. Aber das ist nun auch schon wieder fast fünf Jahre her…

  6. MangoBalboa

    Scheint eine gängige Praxis zu sein… ist mir neulich aufgefallen: Link der SEO-Agentur direkt auf Startseite des (evtl. unwissenden?) Kunden plaziert: http://www.immobilien-joerns.de

  7. niko

    naja, vielleicht hat der inhaber die hütte zu vermieten 🙂

  8. Markus

    Ich bitte an dieser Stelle schon mal um Verzeihung, wenn ich nicht alle Kommentare freischalte. Bin kein Anwalt, aber ein paar Sachen sind mir zu heikel…

Kommentieren