Podcast – News-Teaser für das neue suchradar 67

29. August 2017 | Von in Google Analytics, SEA, Social Media, suchradar

Gestern erschien die Print-Ausgabe unseres neuen suchradars Nr. 67. Morgen ist es dann auch endlich so weit für die PDF-Version! Das Fokusthema ist diesmal „Video Marketing – Strategien für YouTube & Co.“. Um die Vorfreude darauf jetzt schon zu steigern, gibt es auch diesmal wieder die News im Podcast-Format.

Alle Neuheiten rund um SEA, Google Analytics und Social Media bekommt ihr wieder einmal von mir, Helen Ramm und Julia Leutloff:

…und besonders dürft ihr euch über einen interessanten Veranstaltungstipp freuen – alle weiteren Infos rund um Webinare, Konferenzen und mehr findet ihr natürlich im suchradar-Veranstaltungskalender.

Die Online-Version des brandneuen suchradars Nr. 67 könnt ihr euch ab morgen hier kostenfrei herunterladen. Viel Spaß beim Lesen!

Unser nächstes Webinar am 14. August 2018: 15-Minuten-Praxis-Webinar: XML-Sitemaps verstehen und richtig einsetzen

XML-Sitemaps können Suchmaschinen helfen, eine Website zu indexieren und zu „verstehen“. Gerade im Zusammenspiel mit der Google Search Console sind diese Dateien sehr hilfreich bei der Diagnostik von SEO-Problemen. Daher lohnt ein genauer Blick auf XML-Sitemaps – und deren Nutzung in der Search Console. Im Anschluss des Webinars folgt eine 15-minütige Q+A Session.

Jetzt kostenlos anmelden:
15-Minuten-Praxis-Webinar: Das bringt der „Abruf wie durch Googlebot“

Alle kommenden Webinare:
Bloofusion- und suchradar-Webinare im Überblick

The following two tabs change content below.

Cora Rothenbächer

Cora Rothenbächer ist Senior Online-Marketing-Managerin bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Sie schreibt schwerpunktmäßig über Google AdWords und Bing Ads im Bloofusion-Blog und ist Redakteurin des suchradars, dem Magazin für SEO, SEA und E-Commerce. Zudem ist sie Gastbloggerin des offiziellen Bing-Ads-Blogs und beim GrowthUp-Magazin.

Hobbymäßig spielt sie Ukulele und Gitarre und geht privat gerne auf Konzerte.

Cora ist in den folgenden sozialen Netzwerken vertreten:

Leave a Reply