Recap: Die geballte YouTube-Kraft beim YouTube-Festival 2019 im Kraftwerk in Berlin

30. September 2019 | Von in Agenturleben, SEA, Social Media

Am 26.09.2019 konnten ausgewählte YouTuber, Unternehmen und Online-Marketer eintauchen in die Welt des YouTube-Glamour. Denn es wurden wieder die YouTube Goldene Kamera Digital Adwards verliehen. Wie wichtig das Medium ist, wurde nicht zuletzt am Umfang der Veranstaltung deutlich: Award-Show, Roter Teppich und eigens von der Tagesschau geliehene Moderation (Linda Zervakis) inklusive.

Schon die Keynote begann mit einem Knall. Alles andere als typisch wechselten die Speaker, Live-Acts traten auf und aus jeder Ecke schienen YouTuber hervorzuspringen – Laura Kampf, BakeClub, Nico Rosberg oder Ace Tee, um nur einige zu nennen. Für Stimmung sorgte auch das Orchester, das sich in Teilen durch die Zuschauerreihen zur Bühne spielte – Gänsehaut war da vorprogrammiert. Nun zum Programm.

Erst die Pflicht, dann die Kür?

Als Marketer natürlich höchst spannend und äußerst relevant: Vor der Verleihung der Awards gab es Masterclasses und Lightning Talks. Insgesamt zwölf Vorträge auf vier Tracks verteilt gaben wissenswerte Infos rund um Themen wie YouTube Zeitgeist, Content und Advertising.

Anhand des populären Videos „Die Zerstörung der CDU.“ von Rezo auf seinem Zweitkanal Rezo ja lol ey hat Roman Willenbrock aus dem Hause Google folgende Takeaways ausgemacht:

Demnach ist Empathie ein entscheidender Faktor für YouTube-Erfolg. Wenn wir unsere Zielgruppe identifizieren möchten, müssen wir uns zunächst auch für sie interessieren. Daher auch sein erster Tipp. Dies kann man ohne Weiteres auch auf das Targeting anwenden. Letztlich empfiehlt Willenbrock noch, mit den Besten, also den Creatorn, den Kreativköpfen, zu kooperieren.

Diese Empfehlung zog sich auch wie ein roter Faden durch die weiteren Masterclasses. Es ist natürlich verständlich, dass man nicht immer die Möglichkeit hat, einen Creator ins Boot zu holen. Die Grafik zeigt jedoch, wie wichtig das Creative tatsächlich für den Erfolg einer Kampagne ist.

In jedem Fall ist es sinnvoll, die Creatives zielgruppengerecht einzusetzen. Das kann zum Beispiel (mit Ausnahme eines entsprechend aufgesetzten Targetings) über einen angepassten Schnitt für jede Zielgruppe erfolgen.

Eine erfreuliche Nachricht für alle Advertiser gab es noch von Christoph Bluhm (Creative Impact Manager bei Google):

Damit auch die eigenen Anzeigen die Anzeigen sind, die nicht weggeklickt, sondern geschaut werden, hat er einen wichtigen Tipp zum dramaturgischen Aufbau der Creatives gegeben: Dessert first. Anders als beim klassischen Storytelling in der TV-Werbung sollte die Spannungskurve nicht parabelförmig, sondern vielmehr Herzschlag-artig sein, mit vielen kleineren Höhepunkten zwischendurch, wobei man dem Nutzer direkt zu Beginn „hooken“ muss.

Die Award-Show

Als Überraschung lief um kurz vor 20 Uhr die Techno-Marching-Band „Meute“ auf und hat vor der Verleihung noch einmal für Stimmung gesorgt. Insgesamt wurden acht Awards verliehen, wobei der Award für den besten Brand Channel vom Publikum per Live Voting vergeben wurde. Die anderen Kategorien wurden von einer Experten-Jury aus TV-Profis, YouTubern, Nutzern und Journalisten prämiert. Hier ist eine Übersicht der Kategorien und Gewinner:

  • Comedy & Entertainment: Joseph Dechangeman
  • Education & Coaching: Sallys Welt
  • Information: STRG_F
  • Music Act: Wincent Weiss
  • Let’s Play & Gaming: Domtendo
  • Newcomer: Frank Elstner
  • Special Award: Rezo
  • Publikumspreis: Brand Channel: eBay Kleinanzeigen – WG

Die After-Show-Party wurde mit einem Konzert der Fantastischen Vier eingeläutet. Die Stimmung war super und die Band verabschiedete sich nur allzu passend von dem gelungenen Festival mit den Worten: „Click on!“

Nächste Events

SMX München 2020: Sind Sie dabei?

Auf der SMX München – der wichtigsten Branchenkonferenz in Deutschland – ist Bloofusion auch 2020 natürlich wieder vertreten. Unser Head of SEO Markus Hövener hält einen spannenden Vortrag mit dem Titel “The Art of Crawling”. Haben Sie noch kein Ticket? Hier geht’s zur Anmeldung…

The following two tabs change content below.

Stefanie Frühauf

Stefanie Frühauf ist Online-Marketing-Managerin bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Im Bloofusion-Blog berichtet sie über Google Ads und andere SEA-Themen.

Sie liebt Medien und verbringt viel Zeit mit Büchern, Serien, Filmen & Co. Ihre kreative Ader lässt sie beim Malen und Basteln aus.

Stefanie ist in den folgenden sozialen Netzwerken vertreten:

Kommentieren