WANTED: Neue/r SuchmaschinenoptimiererIn

25. September 2020 | Von in Agenturleben

Es ist definitiv gut, viel zu tun zu haben. Besser als zu wenig. Noch besser gefällt uns aber der Zustand dazwischen: Niemand langweilt sich und alle haben noch Luft, um sich weiterzubilden und das erlernte Wissen öffentlichkeitswirksam nach außen zu tragen. Und bei diesem Gedankengang fiel uns auf, dass wir mal wieder genug Arbeit (und noch Platz im Büro) (und Liebe) für ein neues Teammitglied haben.

Ob genau DU das sein könntest? Lies weiter und finde es heraus!

Folgende Herausforderungen wirst Du meistern müssen.

Herausforderung #1: Die Crew

Von launischen Biestern soll hier keine Rede sein, aber sieh Dir die hochemotionalen Beweisfotos selbst an:

Der/die/das durchschnittliche SEO bei Bloofusion ist im Umgang mit Kunden stets seriös und verbindlich.

Selbst die Westfalen unter den SEOs können mit ihren Gesichtsmuskeln einen Ausdruck herstellen, der entfernt an ein Lächeln erinnert (siehe Markus, 2. v. l.).

Ganz klar, momentan überwiegt der Herzschmerz, weil ein Platz frei ist. Obwohl wir Dich noch nicht kennen, Du fehlst uns so sehr!

Ekstase fällt uns sichtlich schwer, aber mit einem neuen SEO an Bord können wir das Gefühl bestimmt reproduzieren.

Herausforderung #2: Die Organisation

Fordern und fördern, flache Hierarchien, Management by Objectives. Das alles sind Floskeln.

Bei uns gibt es einen direkten Draht zu Chef und zum Teamleiter. Beide verstehen sich in erster Linie als Lehrer, Mentoren oder Trainer, die sich gemeinsam mit jedem Mitarbeiter Ziele setzen und dann mit Leidenschaft an diesen arbeiten. Nur sehr widerwillig werden sie auch als Wadenbeißer und Löwenbändiger aktiv.

Und: keine Sorge, dass Du hier nur das fünfte, sechste oder siebte Rad am Wagen bist. MEHR RÄDER SIND IMMER BESSER!

Herausforderung #3: Das Know-how

Wir machen jeden Tag dasselbe. SEO.

Klingt langweilig. Gut nur, dass sich häufig verändert, was genau mit dem Ziel der Suchmaschinenoptimierung getan wird. Damit jeder von uns stets auf der Höhe ist, tauschen wir uns intern aus, lesen viel online und schicken jedes Teammitglied mindestens einmal im Jahr auf eine der großen, renommierten Konferenzen.

Herausforderung #4: Die Kunden

Wie bei jeder anderen Agentur auch, sind all unsere Kunden selbstverständlich grundsätzlich böse und wir arbeiten eigentlich nur mit ihnen zusammen, um uns gegenseitig zu ärgern.

Worauf wartest Du?

Wenn Du glaubst, diese Herausforderungen meistern zu können und Du Dich jeden Tag aufs neue ins Gefecht mit und für uns stürzen möchtest, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung an jobs@bloofusion.de.

Ironiefreie Informationen und unsexy Details zur Stellenausschreibung findest Du auf bloofusion.de.

Nächste Events

SMX München 2021: Sind Sie dabei?

Auf der SMX München – der wichtigsten Branchenkonferenz in Deutschland – ist Bloofusion auch 2020 natürlich wieder mit Vorträgen vertreten. Unser Head of SEO Markus Hövener hält einen spannenden Vortrag mit dem Titel “The Blind Side of Crawling”, unser Head of SEA Martin Röttgerding spricht über “SEA jenseits des Standards”. Haben Sie noch kein Ticket? Hier geht’s zur Anmeldung…

The following two tabs change content below.

Andreas Schülke

Andreas Schülke leitet als Head of Agency die Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Er schreibt schwerpunktmäßig zu den Themen Content-Marketing, Linkaufbau und SEO – im Bloofusion-Blog, im Magazin für SEO, SEA und E-Commerce suchradar sowie bei Twitter.

Privat treibt er viel Sport und ist Spielertrainer beim Freizeitliga-Verein SC Münster United. Außerdem ist er Fan von Werder Bremen und musikbegeisterter Hobbykoch.

Andreas Schülke ist in den folgenden sozialen Netzwerken zu finden:

Kommentieren