SEO + Seitentitel: 10 typische Fälle für geänderte Seitentitel

6. April 2020 | Von in SEO

Der Seitentitel einer Seite (<title></title>) ist wichtig, weil er als prominenteste Zeile im Suchergebnis dargestellt wird. Dabei übernimmt Google den Seitentitel nicht immer: Was nicht passt, wird passend gemacht. Aber welche typischen Umformungen gibt es? Und was folgt daraus für den perfekten Seitentitel?

Am Beispiel der Seite https://holidays.hrs.de/urlaub/nordsee/ferienwohnung kann man gut sehen, dass der Suchergebnis-Titel von der jeweiligen Suchanfrage abhängt. Wenn man z. B. nach „ferienhaus nordsee“ sucht, wird der Seitentitel „Ferienwohnungen an der Nordsee bei HRS Holidays günstig buchen“ faktisch verworfen:

Beim site:-Kommando allerdings wird für die exakt selbe Seite der gekürzte Seitentitel ausgegeben:

Das Umschreiben der Seitentitel erfolgt also nicht auf Seitenebene, sondern anhand der jeweiligen Suchanfrage.

 

Was sieht man in der Praxis?

Für die folgenden Beispiele habe ich insgesamt 1000 Suchergebnisse durchgeprüft. Die Suchergebnisse und den jeweiligen realen Seitentitel der Seiten habe ich natürlich nicht händisch geprüft, sondern habe dafür die SeoTools for Excel genutzt. Suchergebnisse abholen, realen Seitentitel herunterladen und dann die beiden Titel miteinander vergleichen:

In diesem Testlauf waren übrigens ca. 50 Prozent der Seitentitel identisch. (Es gab einige Fälle, bei denen die Seitentitel unterschiedlich waren, weil sie einige Tage auseinanderlagen. Das hat die Zahlen ganz leicht verfälscht, sodass ich hier nur eine Circa-Angabe liefern kann.)

Also: Welche Fälle kann man sehen?

#1: Sonderzeichen werden nicht übernommen

Seitentitel:
„Pauschalreisen Miami Beach 🌴- Die günstigsten Angebote bei HolidayCheck“

Suchergebnis:
„Pauschalreisen Miami Beach – Die günstigsten Angebote bei …“

#2: Brand wird angehängt

Seitentitel:
„Traum-Sportreisen in Florida – in Miami“

Suchergebnis:
„Traum-Sportreisen in Florida – in Miami – obu travel“

#3: Per Satzzeichen getrennter Baustein wird entfernt

Seitentitel:
„Bademode in den USA: Die fiesen Urlauber-Sünden am Strand von Miami – WELT“

Suchergebnis:
„Die fiesen Urlauber-Sünden am Strand von Miami – Welt“

#4: Brand wird umgeschrieben

Seitentitel:
„Bademode in den USA: Die fiesen Urlauber-Sünden am Strand von Miami – WELT“

Suchergebnis:
„Die fiesen Urlauber-Sünden am Strand von Miami – Welt“

#5: Brand wird entfernt

Seitentitel:
„Beeren-Bananen-Smoothie – Rezepte – Women’s Health“

Suchergebnis:
„Beeren-Bananen-Smoothie – Rezepte“

#6: Bestandteile werden vertauscht

Seitentitel:
„Ihr Küchenstudio in Hamburg – Witthöfts Küchentechnik“

Suchergebnis:
„Witthöfts Küchentechnik: Ihr Küchenstudio in Hamburg“

#7: Zu langer Seitentitel wird komplett verworfen und neu gebastelt

Seitentitel:
„ᐅ Top 10 Küchen Hamburg | ✉ Adresse | ☎ Telefonnummer | 📝 Kontakt | ✅ Bewertungen ➤ Jetzt auf GelbeSeiten.de ansehen.“

Suchergebnis:
„Küchen Hamburg | Gute Bewertung jetzt lesen – Gelbe Seiten“

#8: Stadt wird hinzugefügt

Seitentitel:
„Möbel-Günstig.de – Küche HAMBURG | moebel-guenstig.de“

Suchergebnis:
„hamburg – Möbel-Günstig.de – Küche HAMBURG | moebel …“

#9: Seitentitel wird gekürzt

Seitentitel:
„Lecker fruchtige Erdbeer Bananen Smoothie Bowl – vegan & zuckerfrei“

Suchergebnis:
„Lecker fruchtige Erdbeer Bananen Smoothie Bowl – vegan …“

#10 Irrelevanter Seitentitel wird ersetzt

Seitentitel:
„Start“

Suchergebnis:
„molls-ferienhaus-nordsee.de“

Beobachtungen

Die meisten Umformungen ergeben natürlich vollkommen Sinn. Dass ein Seitentitel wie „Start“ nicht hilfreich ist, sollte klar sein. Auch Sonderzeichen werden relativ selten übernommen.

Es gibt aber auch einige Änderungen, die nicht unbedingt sinnvoll erscheinen. Wer dem Best Practice folgt und die eigene Brand hinten anhängt, kann schon mal (siehe #6) feststellen, dass Google sie trotzdem nach vorne verschiebt – und das, obwohl sich die Wörter der Suchanfrage dadurch nach hinten verschieben. Oder es ist möglich (wie in #5), dass Google die Brand entfernt – vielleicht, weil sie nicht korrekt erkannt wird.

In jedem Fall sieht man, dass auch Google nicht perfekt ist und dass die Algorithmen manchmal auch Fehler machen.

Abschließend: Damit ein Seitentitel übernommen wird, sollten die folgenden Regeln beachtet werden:

  • Keine Überlänge (sonst schneidet Google ab – meistens hinten, manchmal auch in der Mitte)
  • Sonderzeichen werden oft verworfen; die Benutzung ist also nicht unbedingt empfohlen
  • Die Brand sollte hinten angehängt werden (in der Regel bleibt sie dann auch hinten)
  • Die Brand muss nicht die vollständige Firmierung beinhalten und sollte möglichst kurz sein, um mehr Zeichen für die „Nutzlast“ zu haben
  • Der Seitentitel muss natürlich insgesamt relevant sein und sollte nicht zu viel „Prosa“ enthalten – was angesichts der Zeichenbegrenzung ohnehin eine schlechte Idee ist

Nächste Events

SMX München 2021: Sind Sie dabei?

Auf der SMX München – der wichtigsten Branchenkonferenz in Deutschland – ist Bloofusion auch 2020 natürlich wieder mit Vorträgen vertreten. Unser Head of SEO Markus Hövener hält einen spannenden Vortrag mit dem Titel “The Blind Side of Crawling”, unser Head of SEA Martin Röttgerding spricht über “SEA jenseits des Standards”. Haben Sie noch kein Ticket? Hier geht’s zur Anmeldung…

The following two tabs change content below.

Markus Hövener

Markus Hövener ist Gründer und Head of SEO der auf SEO und SEA spezialisierten Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Als geschäftsführender Gesellschafter von Bloofusion Germany ist er verantwortlich für alle Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Markus Hövener ist Buchautor, Podcaster, Autor vieler Artikel und Studien rund um SEO und SEA und verantwortlich für das suchradar.

In seiner Freizeit hat Markus vier Kinder, spielt gerne Klavier (vor allem Jazz) und genießt das Leben.

4 Kommentare zu “SEO + Seitentitel: 10 typische Fälle für geänderte Seitentitel”

  1. Mandy

    Hallo Markus,
    spannender Beitrag. Ähnliches stelle ich auch bei meinen Kunden fest. Allerdings habe ich dies immer umständlicher z.B. mit Hilfe von Sistrix überprüft. Wie kannst du dir über SEO Tools for Excel die “real title/description” anzeigen lassen? Diese Funktion war mir bis dato noch nicht bekannt.
    Viele Grüße aus Hannover
    Mandy

  2. Markus Hövener

    “real” ist natürlich ein komischer Begriff, den ich hier selbst gewählt habe. Die Daten kommen aber über den Google Scraper.

    Findest Du unter:
    Connectors > SEO > Google Search > Search Results

    Grüße,

    Markus

  3. Raphael

    Kann es bei manchen Beispielen nicht einfach auch nur daran liegen, dass der Webseiten-Betreiber den Titel geändert, Google ihn aber noch nicht übernommen hat?

  4. Markus Hövener

    Im Einzelfall kann das durchaus sein. Bei den konkreten Fällen halte ich das aber für unwahrscheinlich. Aber ja: kann sein. Das hätte ich im Cache prüfen können…

Kommentieren