Weiterbildung zu Content-Marketing

26. April 2018 | Von in Content Marketing

Wo lernen absolute Einsteiger die Grundlagen für Content-Marketing? Und wie können Content-Marketer mit Praxiserfahrung auf dem Laufenden bleiben? Die besten Ressourcen finden sich hier übersichtlich gesammelt.

Seminare

Am einfachsten lassen sich Basiswissen, Content-Strategie, Praxistipps und Tools in einem Tagesseminar vermitteln. Beispielsweise bei OMCampus von Bloofusion oder als individueller Inhouse Content-Marketing-Workshop im Unternehmen.

Buchtipps

Wer lieber für sich selbst lernt, oder keinen ganzen Tag für ein Seminar freischaufeln kann, dem seien folgende drei Content-Marketing-Bücher wärmstens empfohlen:

Online-Quellen

Im Internet findet man selbstverständlich die größte Bandbreite von Ressourcen rund um das online-affine Thema des Content-Marketing. Das beste Beispiel lesen Sie jetzt im Moment selbst – die Rubrik Content-Marketing im Bloofusion Blog. Der große Vorteil dabei: Die meisten Quellen im Web können völlig kostenlos angezapft werden.

Im suchradar, dem Magazin für SEO, SEA und E-Commerce, wurden 2018 in der Ausgabe 71 einmal alle empfehlenswerten Adressen im WWW gesammelt als „webradar: Die besten Quellen für aktuelles Content-Marketing-Wissen“.
2016 erschien sogar eine ganze Ausgabe zum Thema Content-Marketing, gratis als PDF-Download verfügbar.

Neben Blogs und Magazinen gibt es inzwischen auch immer mehr Videos und Webinare, in denen Experten eigenes Wissen und gesammelte Erfahrung weitergeben. Als Urheber verweisen wir hier gerne auf die geplanten Bloofusion Webinare. Die Video-Aufzeichnungen vergangener Content-Marketing-Webinare stecken natürlich ebenfalls voller nützlicher Informationen und Empfehlungen:

 

Fazit

Ganz gleich ob als erfahrene(r) Content-Marketing-Manager(in), als frische(r) Trainee zum Berufseinstieg oder einfach als allgemeine Weiterbildung im Online-Marketing, sich fortzubilden schadet nie. Content-Marketing wird die Branchen PR, Marketing und Werbung noch lange beschäftigen. Lernen Sie also besser selbst, wie es gelingt, potenzielle Kunden mit richtig guten Inhalten zu erreichen und zu begeistern – bevor es Ihre Konkurrenten tun.

Unser nächstes Webinar am 25. Januar 2019: 10 SEO-Mythen: Was stimmt, was stimmt nicht?

Das weiß doch jeder: Duplicate Content führt zu Abstrafungen. Blogs sind gut für SEO. Soziale Signale sind wichtig für organische Rankings. Oder etwa doch nicht? In diesem Webinar gibt es einen differenzierten Blick auf viele bekannte Mythen, denn im manchen Mythos steckt natürlich trotzdem ein bisschen Wahrheit.

Jetzt kostenlos anmelden:
10 SEO-Mythen: Was stimmt, was stimmt nicht?

Alle kommenden Webinare:
Bloofusion-Webinare im Überblick

The following two tabs change content below.

Andreas Schülke

Andreas Schülke ist Head of Content Marketing bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion und schreibt schwerpunktmäßig zu den Themen Content Marketing und Linkaufbau – im Bloofusion-Blog, im Magazin für SEO, SEA und E-Commerce suchradar sowie bei Twitter.

Privat treibt er viel Sport und spielt Fußball im Freizeitliga-Verein SC Münster United. Außerdem ist er Fan von Werder Bremen und musikbegeisterter Hobbykoch.

Andreas Schülke ist in den folgenden sozialen Netzwerken zu finden:

Kommentieren